Vermögen - Zitate

From Famous Quotes

Jump to: navigation, search

Zitate

  • "Dicktun ist mein Reichtum, zwei Pfennige mein Vermögen." - Fritz Reuter, an Otto von Bismarck, 1868
  • "Ein Rechtsanwalt ist ein Mann, der unser Vermögen schützt, damit möglichst viel davon für ihn abfällt." - Markus M. Ronner, Treffende Pointen zu Geld und Geist
  • "Manche Leute haben nur das eine von ihrem Vermögen: Die Angst es zu verlieren." - Antoine de Rivarol, Maximen und Reflexionen
  • "Sie fragen, wie man zu solch einem grossen Vermögen kommt? Man muss einfach Glück haben!" - Voltaire, Jeannot und Colin
  • "Sollte ich die Summe der Stunden ziehen, die meinem Leben zählen, so finde ich gewiss nur solche, die mir kein Vermögen der Welt je verschafft hätte." - Antoine de Saint-Exupéry, Wind, Sand und Sterne
  • "Unerträglicher nichts als ein Weib mit großem Vermögen." - Juvenal, Satiren 2, 6
  • "Vermögen dient zur Bequemlichkeit des Lebens, nicht das Leben zur Anhäufung des Vermögens." - Saadi, Gulistan, 8

Graffiti

  • "Der Verstand ist unser größtes Vermögen - aber Armut schändet nicht."

Siehe auch: Geld, Besitz