Albert Memmi - Zitate

From Famous Quotes

Jump to: navigation, search

Albert Memmi (*1920)

tunesischer Schriftsteller und Soziologe

Überprüft

  • "Der Rassismus ist die verallgemeinerte und verabsolutierte Wertung tatsächlicher oder fiktiver Unterschiede zum Nutzen des Anklägers und zum Schaden seines Opfers, mit der seine Privilegien oder seine Aggressionen gerechtfertigt werden sollen." - Rassismus
  • (Original Fran.: "Le racisme est la valorisation, généralisée et définitive, de différences, réelles ou imaginaires, au profit de l'accusateur et au détriment de sa victime, afin de justifier une agression ou un privilège.")
  • (Original franz.: "La tolérance est un exercice et une conquête sur soi.")
  • "Genuss ist nur ein Tropfen im Cocktail des Glücks, doch welch Würze verleiht er!" - Exercice du bonheur
  • "So wie eine Mutter, kann man eine Heimatstadt nicht ersetzen." - La statue de sel
  • (Original franz.: "Comme une mère, une ville natale ne se remplace pas.")
  • "Toleranz. Zum Gedanken gelangen: "Obwohl ich glaube, Recht zu haben, und dass es die Wahrheit gibt, werde ich sie euch nicht aufzwingen." - Exercice du bohnheur
  • (Original franz.: "Tolérance. C'est arriver à penser: "Bien que je crois avoir raison, et que la vérité existe, je ne ferai rien pour vous l'imposer.")

Zugeschrieben