Musik - Zitate

From Famous Quotes

Jump to: navigation, search

Zitate

  • "Alle Musik wird geboren im Herzen der Menschen." - Lü Bu We
  • "Aus reiner Tugend entströmt reine Musik." - Lü Bu We
  • "Blüte und Untergang, Würdigkeit und Unwürdigkeit, edle und gemeine Gesinnung, alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen." - Lü Bu We
  • "Böse Menschen haben keine Lieder, aber häufig eine Stereoanlage." - Robert Lembke, Steinwürfe im Glashaus
  • "Das ist mein größter Einwand gegen Musik, dass Österreicher darin exzelliert haben." - Arno Schmidt, Das steinerne Herz
  • "Das Notwendigste und das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo." - Wolfgang Amadeus Mozart, Briefe, an den Vater, 1777
  • "Das Wichtigste in der Musik steht nicht in den Noten." - Gustav Mahler
  • "Die Jugend kann nicht mehr auf die Erwachsenen hören. Dazu ist ihre Musik zu laut." - Oliver Hassencamp
  • "Die Kreuze im Leben des Menschen sind wie die Kreuze in der Musik: sie erhöhen." - Ludwig van Beethoven
  • "Die Musik beruht auf der Harmonie zwischen Himmel und Erde, auf der Übereinstimmung des Trüben und Lichten." - Lü Bu We
  • "Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen." - Victor Hugo
  • "Die Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie verrät nie ihr letztes Geheimnis." - Oscar Wilde
  • "Die Musik ist die beste Gottesgabe - und dem Satan sehr verhasst." - Martin Luther, Tischreden
  • "Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft." - Richard Wagner
  • "Die Musik ist die Stenographie des Gefühls." - Leo Tolstoj, Rede, 12. Juni 1905
  • "Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe die Sehnsucht selbst." - Richard Wagner
  • "Die Musik über alles lieben, heißt, unglücklich sein." - Paul Klee, Tagebücher
  • "Ein gutes Album muss so sein, dass Du beim Anhören ficken, kochen und autofahren kannst." - K. D. Lang
  • "Eine gute Sache über die Musik: Wenn sie schlägt, fühlt man keinen Schmerz." - Bob Marley
  • "Es gibt zwei Möglichkeiten, vor dem Elend des Lebens zu flüchten: Musik und Katzen." – Albert Schweitzer
  • "Früher gingen die Leute ins Konzert, um Musik zu hören. Heute gehen sie hinein, um Dirigenten zu sehen." - Paul Hörbiger
  • "Fußball ist Musik, Fußball ist Freiheit." - Bob Marley, nach einem Fußballspiel in Kingston, 1980
  • "Ich kann nicht soviel Musik von Wagner anhören. Ich hätte sonst den Drang, Polen zu erobern." - Woody Allen
  • "Ich verstehe nichts von Musik. In meinem Fach ist das nicht nötig." - Elvis Presley
  • "In der Musik zieht die Freude des Daseins bei einem Ohr hinein und beim andern Ohr hinaus." - Otto Stoessl
  • "In der Politik ist es wie in einem Konzert: Ungeübte Ohren halten schon das Stimmen der Instrumente für Musik." - Amintore Fanfani
  • "Information ist nicht Wissen, Wissen ist nicht Weisheit, Weisheit ist nicht Wahrheit, Wahrheit ist nicht Schönheit, Schönheit ist nicht Liebe, Liebe ist nicht Musik, Musik ist das Beste." - Frank Zappa
  • "Ist die Zeit unrein, so sind die Sitten verwirrt, und die Musik wird unsittlich." - Lü Bu We
  • "Ist es einer Musik gelungen, uns in unserem ganzen Wesen nach dem Edlen auszurichten, so hat sie das Beste getan. Hat ein Komponist seine Musik so weit bezwungen, dass sie dieses Beste tun konnte, so hat er das Höchste erreicht. Bach hat dieses Höchste erreicht." - Paul Hindemith über Johann Sebastian Bach
  • "Jeder Esel kann den Takt schlagen, aber Musik machen - das ist schwierig." - Arturo Toscanini
  • "Mit einem Bild möchte ich etwas Tröstliches sagen, so wie Musik tröstlich ist." - Vincent van Gogh, Briefe
  • "Moderne Musik ist Instrumentenstimmen nach Noten." - Igor Strawinsky
  • "Musik darf das Ohr nie beleidigen, sondern muss vergnügen." - Wolfgang Amadeus Mozart
  • "Musik erzeugt eine Art von Vergnügen, ohne die der Mensch nicht kann." - Konfuzius
  • "Musik gehört allen. Nur die Plattenfirmen denken, dass man sie besitzen kann." - John Lennon
  • "Musik ist die Melodie, zu der die Welt der Text ist." - Arthur Schopenhauer
  • "Musik wird störend oft empfunden, weil sie mit Geräusch verbunden." - Wilhelm Busch, "Dideldum!"
  • "Musik wird treffend als Sprache der Engel beschrieben." - Thomas Carlyle
  • "Musikleben […] dementiert, was eigentlich jeder Ton sagt, der erklingt und über jenes Getriebe hinaus will, dem das Musikleben ihn eingliedert." - Theodor W. Adorno, Dissonanzen. Einleitung in die Musiksoziologie
  • "Müsste ich wählen, nichts mehr hören oder nichts mehr sehen zu können - ich würde mich wohl gegen das Sehen entscheiden." - Georg Odijk
  • "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." - Friedrich Nietzsche
  • "So stark ist der Zauber der Musik, und, immer mächtiger werdend, musste er jede Fessel einer andern Kunst zerreißen." - E. T. A. Hoffmann, Beethovens Instrumentalmusik
  • "Über Musik sprechen geht nicht, das wäre das gleiche als würde man über Sex sprechen. Man kann darüber nicht sprechen, man muss es erleben." - Bruce Springsteen, VH Storyteller, 4. April 2005
  • "Unser Gefühl selbst ist nichts anderes als eine innere Musik immer währender Schwingung der Lebensnerven." - Wilhelm Heinse, Hildegard von Hohenthal
  • "Wenn die Auswanderer alles verlieren, die Liebe zu ihrem Vaterlande, selbst den geläufigen Ausdruck ihrer Muttersprache - die Melodien der Heimat leben unter ihnen länger als alles andere." - Gustav Freytag, Soll und Haben
  • "Wenn Musik die Nahrung der Liebe ist, so spielt fort." - William Shakespeare
  • "Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an." - E. T. A. Hoffmann

Sprichwörter und Volksmund

  • "Der Ton macht die Musik." - Sprichwort

Siehe auch: Musiker, Hip Hop, Jazz, Klassik Punk, Reggae, Rock, Schlager, Techno
Vergleiche auch: Rhythmus, Tanz

comments powered by Disqus